Angezeigt: 1 - 8 von 8 ERGEBNISSEN

Die ganze Wahrheit und halbe Wahrheiten

Die Wahrheit hat immer zwei Gesichter. Das eine davon gefällt uns meist und das andere blenden wir mitunter aus. Anders gesagt, die halbe Wahrheit muss reichen. Noch nie aber, was unsere jüngere Vergangenheit betrifft, wurden Wahrheits-Hälften so zugespitzt wie heute. Es betrifft unsere Sprache, den öffentlichen Diskurs aber auch die Medien, die uns ihre Sicht der Wahrheit täglich präsentieren.

Die Macht der Worte

Die Macht der Worte ist uns eigentlich sehr bewusst, sie durchdringt unser Leben. Automatisch passen wir unsere Stimmhöhe, die Wahl der Worte oder auch unsere Sprechlautstärke etwa bei Babys und kleinen Kindern an. Wir erinnern uns noch Jahrzehnte später an gute und schlechte Lehrer*innen, weil ihre Worte etwas mit uns machten. In der Kommunikation zwischen Erwachsenen wählen wir unsere Worte mitunter sehr akzentuiert und wohl überlegt.

Zensur: ist die deutsche Politik am Ende?

Deutschland erfindet sich neu, ohne Atomkraft, ohne Kohlekraftwerke, ohne Benzinmotoren und die Altkanzlerin Angelika Merkel trug dazu einen sehr entscheidenden Anteil. Sie spielte der neuen grünen Macht im Lande willig in die Hände, bereitete konservativen Positionen innerhalb von CDU/CSU ein Ende, bereitete den Boden für die AfD und für Millionen Menschen aus aller Welt den Weg in die deutschen Sozialsysteme.